Anfahrt

von Norden:

N75, der schnellste Weg, obwohl es auf der Karte anders erscheint (A)

N85, Alternativstrecke, aber Dauerstau in Gap einplanen

Ab Sisteron ca. 20 km auf der gut ausgebauten D951 (B) bis La Motte-du-Caire (C)

Mit dem Autoreisezug:

Eine sinnvolle Alternative für diejenigen, die nicht in unmittelbarer Nähe zu Frankreich oder zur Schweiz wohnen und die keine Lust auf eine 1.500 km-Anreise auf dem Mopped haben.
Die nächste Station ist Avignon, von wo aus man während einer rund zweistündigen Fahrt über Apt, Forcalquier und Sisteron bereits die herrliche Landschaft der Provence genießen kann.